Mensch und Pferd in Kon.takt

Du interessierst dich für das Medical Training für Pferde oder für pädagogisch-psychologischen Interventionen mit Pferden? Dann bist du bei uns genau richtig!

Online oder im Raum Dortmund/Castrop-Rauxel!

In unserem Angebot vereint sich unser pädagogisch-psychologisches und lerntheoretisches Fachwissen mit unseren Erfahrungen im Pferdetraining. Grundlage dafür ist die positive Verstärkung als Mittel für eine gewaltfreie Kommunikation mit Mensch und Pferd.

Im Medical Training (auch genannt Behandlungstraining) lernen Pferde durch die strukturierte und kleinschrittige Annäherung an ein Zielverhalten, die medizinische Versorgung zu ertragen und sogar zu lieben. Dazu gehören zum Beispiel der Umgang mit Spritzen, die allgemeine Untersuchung (AU), die Zahnkontrolle und die Hufbearbeitung.

In den pferdegestützten Interventionen arbeiten wir mit unseren Klient*innen zielgerichtet an individuellen Themen und Fragestellungen. Das Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Vereinbare einen Termin!

Wissenschaftlich fundiertes Training – Wir trainieren die Verhaltensweisen, die dein Pferd braucht, um sich medizinisch versorgen zu lassen.

Hintergrundwissen – Wir erklären dir jeden Schritt unseres Trainings und beantworten alle deine Fragen rund um das Lernverhalten von Pferden.

Für Tierärzt*innen – Wir erleichtern deine Arbeit durch das Training deiner Patient*innen. In unseren Seminaren und Webinaren informieren wir dich über das wissenschaftlich fundierte Behandlungstraining.

Ja, das will ich!

Qualitätsstandards – Auf der Basis unseres psychologischen, pädagogischen und reittherapeutischen Wissens gestalten wir unsere Einheiten gewinnbringend für deine Bedürfnisse.

Philosophie – Bei uns finden Begegnungen auf Augenhöhe statt. Die positive Verstärkung ist unser Mittel für eine ressourcenorientierte und gewaltfreie Kommunikation.

ClicKids – In 10 Modulen fördern wir Selbstwirksamkeit und planvolles Handeln von Kindern und vermitteln die Theorie und Praxis der positiven Verstärkung.

Ja, das will ich!